1. Geltungsbereich

1.1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für alle Verträge zwischen Ihnen, dem Kunden („Kunde / Sie“) und uns, dem Betreiber /Inhaber des Online-Shops www.invushop.com („Verkäufer / wir“). Diese AGB gelten für die Nutzung unseres Online-Shops und alle über unseren Online-Shop aufgegebene Bestellungen. Mit Aufgabe einer Bestellung über unseren Online-Shop stimmen Sie diesen AGB in ihrer aktuellsten Fassung zu. Alle mündlichen Vereinbarungen müssen schriftlich festgehalten werden, um Gültigkeit zu besitzen. Alleiniger Inhaber und Betreiber des Online-Shops www.invushop.com („Online-Shop“) und Ihr Vertragspartner ist:

Swiss Eyewear Group (International) AG, Freilagerstrasse 39, 8047 Zürich, Schweiz.
Der Online-Shop richtet sich ausschliesslich an nicht gewerbliche Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz.

1.2 Wir haben das Recht, diese AGB nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu ergänzen. Die geltende Fassung dieser AGB ist jene, die zum Zeitpunkt der Bestellaufgabe Gültigkeit besass.

1.3 Abweichende, ergänzende oder entgegenstehende Geschäftsbedingungen werden nicht anerkannt, sofern wir diesen nicht ausdrücklich schriftlich zugestimmt haben.

2. Nutzungsbedingungen

2.1 Für die Aufgabe einer Bestellung über den Online-Shop ist eine ordnungsgemässe Registrierung erforderlich. Kunden des Online-Shops sind verantwortlich für die Angabe wahrheitsgemässer und vollständiger Informationen.

2.2 Wir sind nicht dazu verpflichtet, die Registrierung oder Bestellungen eines registrierten Kunden zu akzeptieren. Ebenso sind wir nicht verpflichtet, den Online-Shop und seine Dienste dauerhaft zugänglich zu machen. Bestellungen, die bereits bestätigt wurden, bleiben hiervon unberührt.

2.3 Falls bei der Registrierung unvollständige oder falsche Angaben gemacht werden oder Sie versäumen, uns über Änderungen in Kenntnis zu setzen, haben wir das Recht, Sie unverzüglich von der Nutzung des Online-Shops auszuschliessen.

2.4 Sie sind verpflichtet, Ihre persönlichen Login-Informationen vertraulich zu behandeln und den Zugriff durch unautorisierte Dritte zu verhindern.

3. Kaufvertrag

3.1 Legen Sie Ihre ausgewählten Produkte in den Warenkorb, um eine Bestellaufgabe zu starten. Sie können den Inhalt Ihres Warenkorbs noch einmal auf der Übersichtsseite einsehen, ehe die Kaufabwicklung beginnt. Bitte geben Sie im ersten Schritt der Kaufabwicklung die Lieferadresse an. Im zweiten Schritt folgt die Angabe der Zahlungsinformationen. Im dritten Schritt können Sie Ihre Auswahl und alle Angaben prüfen. Vor Bestellabschluss können Sie darüber hinaus alle Fehler korrigieren.

3.2 Indem Sie auf die Schaltfläche „JETZT KAUFEN“ klicken, bestätigen Sie die verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Produkte. Nach Aufgabe der Bestellung erhalten Sie eine automatische Bestellbestätigungs-E-Mail. Diese E-Mail stellt keine Vertragsannahme dar. Ein Kaufvertrag kommt nur zustande, wenn wir Ihnen eine separate Versandbestätigungs-E-Mail senden, in der wir Sie über den Versand der Bestellung informieren. Für Produkte, die nicht in der Versandbestätigung aufgelistet sind, kommt kein Vertrag zustande. Beispielsweise kann es vorkommen, dass Sie eine Bestellung für ein Produkt aufgeben, dass bei Eingang Ihrer Bestellung nicht mehr vorrätig ist. In diesem Fall erstatten wir Ihnen bereits getätigte Zahlungen. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart, erfolgt die Erstattung über die ursprünglich verwendete Zahlungsmethode.

3.3 Falls ein von Ihnen bestelltes Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar ist, werden wir Sie darüber unverzüglich in der Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung informieren. Sie haben das Recht, die Bestellung dieses Produkts zu stornieren, falls sich die Lieferung mehr als zwei Wochen verzögert. In diesem Fall erstatten wir Ihnen bereits getätigte Zahlungen. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart, erfolgt die Erstattung über die ursprünglich verwendete Zahlungsmethode.

3.4 Die Bestellabwicklung und die Kontaktaufnahme erfolgt per E-Mail und automatischer Auftragsverarbeitung. Sie müssen sicherstellen, dass die von Ihnen für die Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist, sodass Sie die E-Mails erhalten können, die wir an die angegebene E-Mail-Adresse senden. Insbesondere, wenn Sie SPAM-Filter verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass alle E-Mails, die von uns oder von Dritten zur Bestellabwicklung gesendeten werden, empfangen werden können.

3.4 Der Vertrag beschränkt sich auf die ausdrücklich in der Rechnung, der Bestellbestätigung oder der Versandbenachrichtigung genannten Produkte.

3.5 Die Eigenschaften der bestellten Produkte basieren auf den Produktbeschreibungen, die zum Zeitpunkt der Bestellaufgabe im Online-Shop zu finden sind. Die Produktbilder auf der Website können unter bestimmten Umständen ungenau sein. Insbesondere Farben können aus technischen Gründen variieren. Bilder dienen ausschliesslich zur Illustration und können von dem tatsächlichen Produkt abweichen. Technische Daten, Gewichtsangaben, Masse und Leistungsspezifikationen sind so genau wie möglich, können aber ebenfalls abweichen.

3.6 Der Vertrag kann in deutscher oder englischer Sprache abgeschlossen werden. Die vom Online-Shop gespeicherten Bestelleingänge dienen als Nachweis für den Kaufvertrag und die Transaktion.

3.7 Wenn Sie ein Kundenkonto eröffnet haben, können Sie Ihre Bestellungen jederzeit unter „Bestellhistorie“ einsehen.

3.8. Produktanpassung an Kundenwünsche: Einige unserer Produkte können an Kundenwünsche angepasst werden. Sie übernehmen die volle Verantwortung für die korrekte Produktanpassung (z. B. Auswahl der Gläser-, Bügel- oder Frontfarbe). Individuell angepasste Bestellungen / Produkte werden wie bestellt gefertigt.

3.9 Unsere Produkte werden ausschliesslich in haushaltsüblichen Mengen und an Privatkunden verkauft, die mindestens 18 Jahre alt und geschäftsfähig sind und eine Wohnsitz- sowie Liefer- und Rechnungsadresse in der Schweiz besitzen.

4. Preise und Versandkosten

4.1 Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und inklusive Mehrwertsteuer.

4.2. Die zum Zeitpunkt der Bestellaufgabe angegebenen Preise gelten für Bestellungen über den Online-Shop.

4.3 Es gelten folgende Versandkostenregelungen: Bestellungen mit Lieferadresse in der Schweiz werden für gewöhnlich kostenlos versendet. Die Kosten für den Erstversand sind in dem zum Zeitpunkt der Bestellaufgabe im Online-Shop angegebenen Produktpreis enthalten.

5. Zahlung und Eigentumsrechte

5.1 In unserem Online-Shop stehen Ihnen unterschiedliche Zahlungsoptionen zur Verfügung. Falls „PayPal“ als Zahlungsmethode ausgewählt wird, wird die Zahlung von dem Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l., 22 - 24 Boulevard Royal L-2449 Luxembourg gemäss den hier einsehbaren PayPal-AGB abgewickelt. Wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode verwenden möchten, müssen Sie ein PayPal-Konto besitzen oder erstellen.

5.2 Falls "Stripe“ als Zahlungsmethode ausgewählt wird, wird die Zahlung von dem Zahlungsdienstleister Stripe, Inc. 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103, USA gemäss den hier einsehbaren Stripe-AGB abgewickelt. 

5.3 Falls wir beispielsweise aufgrund einer unzureichenden Deckung oder aufgrund eines Kreditkarten- oder Bankkartenlimits nicht den gesamten Betrag erhalten, haben wir das Recht auf eine pauschale Entschädigung in Höhe von 100 CHF, um zusätzlich anfallende Kosten zu decken.

5.4 Die unter Abschnitt 5.3 genannte Pauschalentschädigung gilt nur, wenn die angefallenen Kosten unter den genannten 100 CHF liegen. Weitere Rechte sind nicht ausgeschlossen.

5.5 Bis Eingang des vollständigen geschuldeten Betrags liegen die Eigentumsrechte an den Produkten beim Verkäufer. Die Lieferpflicht beginnt erst nach Eingang des vollständigen Betrags. Sollte der vollständige Betrag 30 Tagen nach Bestellbestätigung noch immer nicht eingegangen sein, haben wir das Recht, von dem Kaufvertrag zurückzutreten.

5.6 Sofern nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart, erfolgen Erstattungen stets über die ursprünglich verwendete Zahlungsmethode. 

6. Liefer- und Versandbedingungen

6.1 Sofern nicht anderweitig vereinbart, wird die bei der Bestellabwicklung angegebene Lieferadresse für die Abwicklung der Transaktion verwendet. 

6.2 Der Versand der Bestellung erfolgt über die Schweizer Post. Sofern nicht anderweitig vereinbart, erhalten Sie Ihre Bestellung ungefähr 3-5 Werktage nach Bestellaufgabe. Bitte beachten Sie, dass die Zustellung individuell angepasster Produkte aufgrund der zeitlichen Produktionsplanung 1-2 Werktage länger dauert. Wir bemühen uns, die angegebenen Lieferzeiten einzuhalten, haften jedoch nicht für Änderungen oder Verzögerungen bei der Lieferung. Die Lieferzeiten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Bitte beachten Sie, dass wir für unsere Produkte keine Expresslieferung anbieten.

6.3 Die angegebenen Lieferzeiten dienen nur zur Orientierung und sind daher als ungefähr zu verstehen. Störungen, die nicht von uns oder einem der Unternehmen verursacht wurden, mit denen wir zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten zusammenarbeiten, sowie höhere Gewalt können die Lieferung zusätzlich verzögern. Wir informieren Sie über alle Änderungen des Lieferzeitplans, sobald wir Kenntnis von diesen haben.

6.4 Falls die Schweizer Post die Bestellung aufgrund Unzustellbarkeit zurücksendet, tragen Sie die Versandkosten für die erfolglose Zustellung der Bestellung.

6.5 Unsere Produkte werden von unserem Zentrallager, unserem Logistikpartner oder unserem Partner-Brillenlabor versendet.

7. Angebotsgutscheine

7.1 Angebotsgutscheine sind Gutscheine, die wir gelegentlich für einen bestimmten Gültigkeitszeitraum ausstellen. Angebotsgutscheine können nicht käuflich erworben werden. Es gelten folgende Bestimmungen sowie die Bestimmungen auf den jeweiligen Angebotsgutscheinen.

7.2 Angebotsgutscheine gelten nur in dem angegebenen Zeitraum und können nur einmal und nur vor Abschluss des Bestellprozesses eingelöst werden. Pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Angebotsgutscheine können nicht mit anderen Gutscheinen kombiniert werden. Einige Produkte können von der Einlösung des Gutscheins ausgenommen sein.

7.3 Der erforderliche Mindestbestellwert ist auf dem Angebotsgutschein angegeben. Falls der Mindestbestellwert nach Aufgabe der Bestellung beispielsweise durch eine Rücksendung nicht mehr erfüllt wird, behalten wir uns das Recht vor, den Gutschein als ungültig zu erklären.

7.4 Der erforderliche Mindestbestellwert ist auf dem Angebotsgutschein angegeben. Falls der Mindestbestellwert nach Aufgabe der Bestellung beispielsweise durch eine Rücksendung nicht mehr erfüllt wird, behalten wir uns das Recht vor, den Gutschein als ungültig zu erklären.

7.5 Falls Sie Gebrauch von Ihrem Rückgaberecht machen, wird der reduzierte Kaufbetrag erstattet. Sie haben kein Recht auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

7.6 Für den Wert des Gutscheins fallen keine Zinsen an. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Verbleibendes Guthaben wird nicht erstattet. 

8. Rückgabe

8.1 Sie haben das Recht, Produkte aus unserem nicht individualisierbaren Sortiment 14 Tage nach Erhalt zurückzusenden. Individualisierte Produkte können nicht zurückgesendet oder umgetauscht werden.

8.2 Die retournierten Produkte müssen ungebraucht in der Originalverpackung unter Angabe eines Rücksendegrundes an folgende Adresse zurückgesendet werden: Swiss Eyewear Group (International) AG, Freilagerstrasse 39, CH-8047 Zürich, Schweiz. Wir akzeptieren die Rücksendung nur, wenn das Produkt die Originaletiketten, -verschlüsse und –verpackung aufweist und das Produkt im Neuzustand ist, als wäre es lediglich geprüft und anprobiert worden. Wir akzeptieren keine Rücksendungen von beschädigten Produkten oder Produkten mit Gebrauchsspuren. Wir nehmen weder eine Erstattung noch einen Umtausch für Produkte in diesem Zustand vor.

8.3 Wenn die Produkte korrekt zurückgesendet wurden, erstatten wir Ihnen den entsprechenden Betrag. Die Erstattung kann um zusätzliche Kosten gemindert werden, die dem Verkäufer entstanden sind. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart, erfolgt die Erstattung über die ursprünglich verwendete Zahlungsmethode.

8.4 Stornierung, Rücktritt, Umtausch und Erstattung individualisierter Produkte: Bitte beachten Sie, dass individualisierte Produkte nicht storniert werden können. Sobald Sie eine Bestellung aufgeben, beginnen wir mit der Produktion und können daher keine Änderungen oder Stornierungen annehmen. Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Bestellungen von individualisierten Produkten. Darüber hinaus gilt das Rückgaberecht nicht für individualisierte Produkte mit Ausnahme von Herstellungsfehlern, Mängeln, Transportschäden oder jeglichem anderen vom Verkäufer verursachten Fehler. In diesen Fällen ersetzen wir Ihnen Ihr Produkt selbstverständlich gerne.

9. Überprüfungs- und Benachrichtigungspflicht

9.1 Sie sind verpflichtet, die Produkte nach Erhalt zu prüfen und den Verkäufer über jegliche Defekte des Produkts in Kenntnis zu setzen, sobald der gewöhnliche Geschäftsbetrieb dies zulässt. Falls Sie den Verkäufer nicht innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung schriftlich benachrichtigen, gilt das Produkt als angenommen. Für Garantiefälle wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: Swiss Eyewear Group (International) AG, Freilagerstrasse 39, CH-8047 Zürich, Schweiz. Alternativ können Sie eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung des Garantiefalls an support@invushop.com senden.

9.2 Der Verkäufer ist verantwortlich für die Mängelbeseitigung. Diese erfolgt entweder durch Ersatz des defekten Produkts oder durch Beseitigung des Defekts. Bei einem Ersatz geht das ursprüngliche Produkt wieder in den Besitz des Verkäufers über.

9.3 Falls es nicht möglich ist, den Defekt zu beseitigen, haben Sie das Recht, von dem Kaufvertrag zurückzutreten. Dies gilt nicht bei geringfügigen, unbedeutenden Defekten. Sie haben kein Recht auf eine Minderung des Kaufpreises.

9.4 Wir gewähren unseren Kunden keine gesetzlichen Garantien. Ausgenommen hiervon sind Herstellergarantien. Werbung, öffentliche Äusserungen und andere kommerziellen Aussagen stellen keine vertragliche Beschaffenheit der Produkte dar.

9.5 Wir übernehmen keine rechtliche Verantwortung für Aussagen und Behauptungen Dritter, insbesondere von Kunden, die Feedback zu unserem Online-Shop und unseren Social-Media-Auftritten geben.

10. Haftung

10.1 Jegliche Fälle von Vertragsbruch und die entsprechenden rechtlichen Folgen sowie alle Ansprüche des Kunden, ungeachtet der Gründe, werden ausschliesslich von diesen AGB abgedeckt. Der maximale Erstattungswert entspricht dem Wert des Produkts. Jeglicher Haftungsanspruch, der den Wert der Bestellung überschreitet, ist ausgeschlossen.

10.2 Der Haftungsausschluss gemäss Abschnitt 10.1 gilt nicht im Falle des Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit.

10.3 Die bestellten Produkte dürfen nur für den vereinbarten Gebrauch verwendet werden. Für andere Verwendungszwecke muss zuvor eine schriftliche Einwilligung eingeholt werden.

10.4 Wir können nicht garantieren, dass die Datenübermittlung über das Internet mit der gegenwärtigen Technologie fehlerfrei und/oder jederzeit möglich ist. Aus diesem Grund haften wir nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Shops oder für technische oder elektronische Fehler während einer Bestelltransaktion, die sich unserer Kontrolle entziehen.

10.5 Links auf dieser Website zu anderen Websites werden ausschliesslich zu Informationszwecken und zur Optimierung des Kundenerlebnisses bereitgestellt. Werden Links zu anderen Websites oder Quellen bereitgestellt, übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung für die Verfügbarkeit dieser externen Websites oder Quellen. Der Inhalt dieser Websites oder Quellen ist nicht unser Eigentum, daher übernehmen wir keine Haftung oder Garantie hierfür.

11. Rechte des geistigen Eigentums

11.1 Das Logo „Frame It Your Way By INVU“, INVU® und Swiss Eyewear Group® sind eingetragene Handelsmarken unseres Unternehmens und unserer Tochtergesellschaften. Das Unternehmen besitzt weitere Marken, Logos, Designs, Produkte und Informationen. Alle Urheberrechte oder Rechte des geistigen Eigentums auf dieser Website oder Patente, die in Verbindung mit dieser Website stehen, dürfen nicht in irgendeiner Form kopiert, reproduziert, veröffentlicht, übertragen, geändert oder verteilt werden, ohne dass zunächst die schriftliche Einwilligung des Inhabers dieser Materialien eingeholt wurde oder eine gesetzliche Berechtigung besteht.

11.2 Das Herunterladen oder Drucken von Materialien dieser Website impliziert und stellt keine Übertragung von Rechten dar. Jedoch können Sie alle Seiten dieser Website zu ausschliesslich persönlichen, nicht gewerblichen Zwecken herunterladen, vorausgesetzt, die Urheberrechtshinweise werden nicht entfernt.

11.3 Jegliche Rechte, die nicht unter diesen AGB gewährt werden, bleiben dem Unternehmen vorbehalten.

12. Datenschutzrichtlinie

Die Verarbeitung personenbezogener Kundendaten durch den Verkäufer ist in der Datenschutzerklärung geregelt. Diese bildet wesentlichen Bestandteil dieser AGB. Die Datenschutzerklärung finden Sie auf der Website [www.invushop.com]. Zu Zwecken der Bestellabwicklung bewahren wir die Daten unserer Kunden auf und geben diese Daten zu diesem Zweck auch an Dritte weiter. Der Kunde kann der Nutzung seiner Daten zu Werbezecken jederzeit widersprechen.

13. Service-Hotline

Bei Fragen zu unserer Website oder Online-Bestellungen kontaktieren Sie uns unter + 41 44 533 48 79 oder per E-Mail: support@invushop.com.

Sie erreichen uns von Montags bis Freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr CET. Es gelten die lokalen Tarife; Mobilfunkpreise können abweichen.

14. Salvatorische Klausel, Änderungen vorbehalten

14.1 Für den Fall dass eine der Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unvollständig ist oder eine Erfüllung dieser Bestimmung unmöglich ist, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Vertragsparteien treffen die erforderlichen Massnahmen, um die ungültige Bestimmung durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, die inhaltlich der ursprünglichen Absicht und dem verfolgten wirtschaftlichen Zweck möglichst nahe kommt.

14.2 Jegliche Änderung oder Ergänzung dieser AGB muss schriftlich per E-Mail übermittelt werden. Dies gilt auch für die Änderung des Schriftformerfordernisses. Der Verkäufer kann diese AGB jederzeit ändern. Die Änderungen werden online oder auf anderem geeigneten Wege veröffentlicht. Sobald der Kunde die Dienste des Verkäufers nach Änderung der AGB nutzt, stimmt er den neuen AGB stillschweigend zu. Die verbindliche Fassung der AGB kann hier eingesehen und gedruckt werden.

15. Schlussbestimmungen

15.1 Vertragssprachen sind Deutsch und Englisch. Neben einer deutschen Version liegt auch eine englische Fassung dieser AGB vor. Bei sprachlichen Unstimmigkeiten hat die deutsche Fassung Vorrang.

15.2 Bei Unstimmigkeiten und Streitfällen in Verbindung mit dem Online-Shop gilt ausschliesslich Schweizer Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980. Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz.

www.invushop.com September 2019